Webdesign

Webdesign

Webdesign

Deine neue Webseite kann schon bald Realität sein. Wenn du dich hier informiert hast und mein Webdesign interessant findest, dann gibt mir ein Zeichen. Wir können ein unverbindliches Vorgespräch führen und danach weißt du genau, wie und mit wem du deine neue Webseite gestalten willst.

Ab wann brauche ich eine eigene Webseite?

Am besten schon vor dem Business-Start. Gerade durch den Prozess der Webseiten Gestaltung wirst du viel Klarheit finden – über deine Angebote, deine Kundschaft, deine Präsentation, die Preisgestaltung und viele andere Sachen. Mit einer Webseite zeigst du dich deinen Kunden von deiner besten Seite, kannst dich vorstellen und einen ersten guten Eindruck machen. Eine Webseite sollte deshalb am Anfang deines Business stehen. Mit dem System das ich verwende, kannst du deine Inhalte jederzeit im Nachhinein selbst anpassen.

Was wird meine Webseite ungefähr kosten?

Eine wichtige Frage im Webdesign ist immer: Was kostet die Seite? Das ist in der Tat eine entscheidende Frage, da das Budget für eine Webseite meist begrenzt ist. Und da es für die meisten Menschen ein absolutes Rätsel ist, wie eine Webseite zwischen 800€ und 8.000€ kosten kann, möchte ich hier ein wenig Licht in die Dunkelheit der Bytes und Bits bringen.

Bei mir kostet die Stunde Webdesign 80€. So wird eine einfache komplett gestaltete Seite mit 13 Stunden Designaufwand ca. 1000€ kosten. Das ist (+ – 200€) in vielen Fällen ein realistischer Preis. Es hängt halt auch sehr von deiner Vorarbeit ab und wie schnell du mit meiner Arbeit zufrieden bist 🙂

Wer gerne selbst gestaltet und nur Hilfe beim Setup der Webseite braucht, oder die Bedienung der WordPress-Template selbst erlernen will, der kann auch einzelne Beratungsstunden bei mir buchen. Ich berate bei der Designfindung und lehre wie man das System bedient, die Texte und Bilder und Menüs einfügt. Allerdings ist dieses Angebot eher etwas für Menschen, die mit Photoshop (o.ä.) umgehen können und viel Zeit haben. Sich selbst in das System hineinzuarbeiten dauert seine Zeit und lohnt sich nicht, wenn man bereits ein gut laufendes eigenes Business hat.

Ich persönlich rate von der Benutzung verschiedener Baukastensysteme im Internet ab, obwohl diese auf den ersten Blick sehr schick sind. Oft enthalten sie viele versteckte Kosten und haben begrenzte Möglichkeiten, so das sich entweder über die Jahre hohe Preise zusammen addieren, bzw. man irgendwann doch eine unabhängige Webseite braucht, weil der Baukasten nicht den richtigen Shop, oder Veranstaltungskalender hat.

Warum keine Facebook- oder Baukasten Seite?

Wenn du nicht vor hast seriös aufzutreten, keinen Webshop brauchst und auf Nicht-Facebooker verzichten kannst, dann ist eine Facebook Seite ein guter Einstieg. Früher oder später wird Erfahrungsgemäß dann doch eine Webseite notwendig, die natürlich gut mit eine Facebook Seite zusammen spielen kann.

Eine weitere Frage ist: Kann ich die Seite mit einem Baukastensystem selbst bauen? Das geht in der Tat – die Frage ist nur warum und wozu. Baukastensysteme haben einen hohen monatlichen Grundbetrag und sind sehr begrenzt was die Gestaltungsmöglichkeiten betrifft. Außerdem dauert es auch da eine Weile sich einzuarbeiten und wenn du kein gutes Auge für Gestaltung hast, dann wird das wesentlich zeitaufwendiger, als ein Seite von einem routinierten Webdesigner erstellen zu lassen.

Wie aufwändig ist die Gestaltung der Module?

Eine Webseite besteht aus verschiedenen Elementen, wie einem Hauptbild oder einem Slider, einem Blog, einem Shop, einem Kontaktformular, einem Newsletter Formular, einer „Über mich“ Seite, einem Impressum und natürlich der Vorstellung des Produktes/Projektes. Jedes Modul braucht seine Zeit bei der Gestaltung. Daraus und aus dem Aufwand für Vor- und Nacharbeit setzt sich am Ende der Preis der Webseite zusammen.

Früher gab es für jedes Modul der Webseite eine eigene Unterseite. Das hat zwar den Vorteil das die Seite schneller lädt, aber den Nachteil, das man oft im Menü eine neue Seite öffnen muss und nicht so schnell einen Überblick bekommt. Gerade auf dem Handy ist dies unangenehm, weil das Menü ja in den 3 kleinen Strichen versteckt ist und erst aufgerufen werden muss. Es ist wesentlich schöner alles auf einer Seite zu haben, die man ganz entspannt nach oben scrollen kann. Man nennt diese moderne Form des Webdesigns Onepage Design. Eben weil die Webseite nur aus einer langen Seite besteht. Dieses Design wird gerne und häufig verwendet, natürlich nur bei kleineren Webseiten für Einzelpersonen.

Um die Kosten des Webdesigns niedrig zu halten, kannst du mich mit Grundlagendaten, Texten und Bildern versorgen, die auf der Seite erscheinen sollen. Ich benötige für das Impressum auch die Adresse, Email und Telefonnummer. Die Texte der Webseite sollten kurz und prägnant sein. Die Photos sollten optisch sehr ansprechend sein, weil sie das Design der Seite stark prägen. Ein gute Quelle für kostenlose gute Photos ist www.pixabay.com/de

Welche Bilder und Videos sollten in die Webseite?

Bilder sind wichtig auf jeder Webseite, da sie ein sofortiges, emotionales Stimmungsbild vermitteln. Videos können noch viel mehr zeigen, allerdings ist zu beachten, das die Videos auf einem Handy mit begrenztem Datenvolumen meist NICHT angeschaut werden. Ob Videos eingesetzt werden sollten, hängt also sehr von der Zielgruppe der Webseite ab.

Wenn du bereits Bilder und Videos in guter Qualität hast, verwenden wir diese natürlich. Bilder sollten für eine Fullscreen Darstellung eine Auflösung von ca. 1800×1200 Pixeln haben. Wenn sie auf der halbe Webseite angezeigt werden sollen, dann halbiert sich auch die Pixelzahl. Die Datengröße des Bildes sollte zwischen 100-200Kb liegen und nie mehr als 300Kb betragen, sonst wird die Seiten im Aufbau zu langsam. Videos können bei Youtube, Vimeo oder ähnlichem lagern und von dort aus eingebunden werden.

Da ich auch professioneller Photograph bin, übernehme ich gerne die Erstellung der Bilder für die Webseite, falls diese noch nicht vorhanden sind. Das ermöglicht ein optimales Zusammenspiel mit der Webseite, weil ich als Designer genau weiß, wo das Bild auf der Seite erscheint, welche Farbgebung, Helligkeit und welchen Grundaufbau es haben soll, damit es optimal mit dem Text zusammen spielt. Auf der Seite www.weberyoga.de kannst du gut sehen, das die Bilder für eine helle Schrift überwiegend dunkel sein müssen, das die Person auf dem Hauptbild in der Mitte und später auf der Webseite rechts, oder links erscheinen muss, damit eine Freifläche für den Text erscheint.

Ebenso gestalte ich Videos, die als Überblick, oder Stimmungsvermittler dienen können. Die Kombination von bewegtem Bild, Musik und Sprache eignet sich perfekt um ein Gefühl von dem eigenen Angebot zu vermitteln.

Ist eine Suchmaschinen Optimierung angeraten?

Eine Suchmaschinenoptimierung ist angebracht, wenn man ein kleine Nische bedient, bzw. ein lokales Geschäft hat, welches über den Ort gesucht wird. Dann kann man sich bei Google Maps anmelden und erscheint dann auch nach einiger Zeit und vielen Seitenaufrufen an vorderer Stelle. Wenn man der einzige im Ort ist, der eine Sache anbietet, dann muss auch gar nicht viel getan werden und man erscheint zwangsläufig als erster. Es ist also eine Frage von Angebot und Nachfrage.

Sich bei großen, allgemeinen Themen auf die erste Seite zu arbeiten ist schwierig, bis unmöglich, weil es zu jedem Businessbereich seit Jahrzehnten erfolgreiche Webseiten gibt, wie Wikipedia oder Ebay, oder Amazon, die immer die ersten Plätze einnehmen.

Suchmaschinenoptimierung ist heutzutage auch fast nicht mehr nötig, da sich die Suchmaschinen nicht mehr von irgendwelchen Tricks täuschen lassen und die Seite von ganz alleine auf Schlüsselworte durchsuchen. Es kann sinnvoll sein, zu jeder Unterseite 1-3 Schlüsselworte hinzuzufügen, die dann auch im Text erscheinen sollten. Und den Bildern einen relevanten Namen zu geben, damit man in der Bildersuche über den Namen gefunden wird. Diese Optimierung dauert im allgemeinen 2-4 Stunden.

Was gut bei Google ankommt, ist eine langjährig bestehende Seite, mit viel Verkehr, die öfters mit neuen Inhalten erweitert wird und auf die von anderen Seiten verlinkt wird.

 

Wie finde ich den passenden Webdesigner?
Noch bevor wir entscheiden, ob wir zusammen arbeiten oder nicht, gibt es ein erstes Vorgespräch. Dieses Gespräch dauert 15-30 Minuten und soll nur klären, ob wir die neue Webseite gemeinsam angehen wollen, oder nicht. Dieses Gespräch ist total kostenfrei. Du kannst dich danach ohne schlechten Gewissens noch gegen eine Zusammenarbeit entscheiden 🙂 Wir tauschen uns ganz unverbindlich über den Umfang und Preisvorstellungen des geplanten Projektes aus. Dazu ist es hilfreich sich meine Preisgestaltung anzuschauen, weil diese ziemlich gut vermittelt, wie lange die Gestaltung einzelner Elemente der Webseite dauert, was sie beinhaltet und was es kostet.

Ebenso kannst du dir die Seiten anschauen, die ich bereits gestaltet habe und einen Eindruck bekommen, wie mein Webdesign ausschaut und funktioniert.

Wie ist der zeitliche Ablauf des Webdesigns?

Webseiten Setup auf dem Server (1-2 Stunden)

Bevor die Webseite gestaltet werden kann, muss der Domainname stehen, bzw. registriert werden und ein Webhoster gefunden werden. Dann richte ich eine Datenbank ein und lade WordPress und eine Template auf den Server. Wenn ich einen mir gut bekannten Webhoster (dogado.de) benutze, dann dauert das maximal eine Stunde, weil ich mit dem Ablauf vertraut bin. Wenn es ein anderer Hoster ist, z.B. bei einer bereits vorhanden Webseite, dann kann die Einrichtung der Grundlagen auch 2 Stunden dauern. Oder mehr, wenn es Komplikationen gibt.

Menü- und Seitenstruktur aufbauen (2-4 Stunden)

Bereits im Vorgespräch legen wir die Inhalte und Elemente der Seite fest, aus denen sich dann das Menu der Seite, also der grundlegende Aufbau ergibt. Dieses Menu muss dann programmiert und die Seite grundlegend gestaltet werden. In dieser Phase lege ich die Hauptseite und eventuell die Unterseiten an und füge Module in die Seite ein, die dann später mit Inhalten gefüllt werden.

Startseite, Hauptbild- oder Slider gestalten (1-4 Stunden)

Die Startseite und das Bild, welches beim Aufruf der Seite erscheint ist eines der wichtigsten Elemente der Webseite. Es vermittelt einen ersten Gesamteindruck und sollte den Besucher dazu bewegen, mehr von der Seite anzuschauen. Der Text, der hier erscheint, sollte das Angebot kurz und prägnant zusammenfassen. Ein Slider kann mehrere Schwerpunkte der Seite vorstellen und wird auch bei ganz großen Seiten benutzt, wie apple.com zum Beispiel.

Einfache Module, wie Texte, Bilder, Impressum, Kontaktformular einbinden (1 Stunde pro Modul)

Die meisten Inhalte einer Webseite sind relativ schnell gestaltet, wenn es bereits eine Idee zum gesamten Design gibt und der Aufbau der Seite nicht allzu exotisch ist. Wenn es aber ein bestimmtes Design gibt und die Hintergründe sehr speziell sein sollen, dann es auch länger dauern. Oft liegt der Hauptaufwand in der Feinabstimmung der Farben und des Layouts von Schrift und Bild.

Aufwendigere Module, wie Shopsystem, Veranstaltungskalender einbinden und mit Inhalten füllen (2-10 Stunden pro Modul)

Einen Internet Shop, oder einen Veranstaltungkalender zu erstellen und zu bestücken kann relativ aufwendig sein. Trotzdem lohnt es sich gerade bei eine Shop, da externe Lösungen (wie Shopify, o.ä.) im Monat zwischen 30€ und 60€ kosten, was über das Jahr gerechnet sehr teuer wird. Bei mir kostet nur die Einrichtung und Bestückung des System, was du bei einem externen Shop auch machen müsstest. Und danach sparst du zwischen 400,e und 700€ im Jahr.

Optimierung für das Hochformat auf Mobiltelefonen (2-10 Stunden)

Moderne Webseiten funktionieren sowohl auf einem Computer im Querformat, als auch auf eine Handy im Hochformat. Wenn die Webseite aber auch auf dem Handy perfekt aussehen soll, dann müssen manche, oder viele Module doppelt gestaltet, damit sie auch auf dem Handy im Hochformat gut aussehen. Das kann schnell gehen, oder lange dauern, je nachdem wie gut die Optimierung sein soll, bzw. wie groß die Webseite ist.

Nacharbeiten (1-10 Stunden)

Je nachdem, wie gut deine Texte ausformuliert waren und wie eng wir zusammenarbeiten, kann es so gut wie keine Nacharbeiten geben. Wenn im Nachhinein nochmal das gesamte Design geändert werden soll, dann kann es sehr aufwendig und damit teuer werden. Deshalb ziehe ich eine enge Zusammenarbeit vor. Es ist sehr hilfreich für uns beide, wenn du eine klare Vorstellung vom Design hast (z.B. eine Webseite die du gesehen hast und die dir gefällt). Oder alternativ kannst du auf meinen guten Geschmack vertrauen 🙂

Wie beginnt die gemeinsame Zusammenarbeit?

Wenn du dich für eine Zusammenarbeit entscheidest, dann folgt eine detaillierte Auftragsbesprechung und der Designfindungsprozess. (1-2 Stunden)

In dieser Phase geht es darum zu erforschen, was und wer mit der Webseite erreicht werden soll, was verkauft oder vermittelt werden soll, was der eigentliche Zweck der Webseite ist und wie das Design diesen Zweck optimal an den Kunden weitergeben kann. Ich stelle dazu fragen wie: Welche Kunden besuchen die Seite bisher? Welche Alleinstellungsmerkmale und Schlüsselpunkte sollen dem Kunden/Besucher auf der Seite vermittelt werden? Was soll er kaufen, bzw. welche Dienste soll er in Anspruch nehmen? Welche Expansionspläne gibt es? Welche neuen Produkte oder Inhalte soll die neue Seite haben? Wie soll sich das eigene Projekt/Firma und den nächsten Jahren weiterentwickeln?

Aus den Antworten auf diese Frage ergibt sich der Name der Webseite (wenn er nicht schon vorhanden ist) und auch das Design. Desto klarer die Vorstellungen sind, oder wenn es schon eine Webseite gibt, die als Orientierung dienen soll, desto schneller verläuft das Gespräch und das Gestalten der Seite. Jeder Änderung die später erfolgen soll, dauert Zeit und verteuert die Webseite.

YogakochKunst

„Die Zusammenarbeit mit Thomas hat mir ermöglicht, meine Arbeit als Yogalehrer und Künstler in genau der Form zu präsentieren wie ich es mir gewünscht hatte. Eine freundliche und zielorientierte Kommunikation zusammen mit einem guten Gestalterischen Auge macht die Zusammenarbeit mit Thomas zu einem Top-Tipp für alle, die ihre Arbeit wirklich gut platzieren möchten.“ Kai  www.karma-licious.de

Akademie

Diese Webseite für Lina Ivonne ist ein sehr großes und schönes Projekt. Die Webseite umfasst viele Seiten und Kurse – die ich auch selbst gefilmt habe. Wenn du auch einen Onlinekurs gestalten willst, dann helfe ich dir gerne dabei. Schau dir einfach die Vorschauvideos des Wellen der Ekstase Kurses an um einen Einblick in meine Videogestaltung zu bekommen. www.akademie-der-weiblichkeit.de

Künstler

“Die Umsetzung der Homepage, die mit Thomas keine zwei Tage gedauert hat, war ein intuitives Erschließen von Ideen und Möglichkeiten, hin zur konkreten Form. Eigentlich musste ich mich nur darauf einlassen und die Homepage ist vor meinen Augen alleine entstanden. Thomas’ technische Grundlagen und sein ästhetisches Gespür gaben eine optimale Grundlage dafür. Das schönste war für mich die gemeinsame und offenherzige Arbeit, bei der mir Thomas gleich noch die Grundlagen des Programms vermittelte und das die Homepage durch die gemeinsame Arbeit sehr natürlich gewachsen ist.” Stefan Woike www.stefanwoike.de

Web Coaching

“Eine Website-Beratung mit Thomas ist Gold wert. Er sieht nicht nur sofort was nicht stimmt, sondern weiss auch, was die Lösung ist. Mich begeistert vor allem, wie er mich mit seiner direkten Art dazu bringt, wegzulassen was nicht auf die Seite gehört und reinzunehmen, was fehlt. Ich bin ein Mensch, der schnell Ergebnisse sehen will und genau das ist mit Thomas möglich. Innerhalb weniger Stunden kann eine Website ein neues Niveau erreichen – und damit auch die Menschen, die die Seite besuchen.” Lisa Trümner www.ab-hier-leben.de

Maskenbildnerin

„Die Zusammenarbeit mit Thomas Riedel war super unkompliziert und fruchtbar – sein technisches Wissen gepaart mit kreativen Ideen und logischem Denken bezüglich der Gestaltung einer Internetpräsentation, war super hilfreich um meine Seite so zu gestalten, wie ich es haben wollte. Ich kann Ihn sehr empfehlen!“ Veronika Knigge www.veronika-knigge.de

Heilungsfamilie

Rosa und Micha habe ich beim photographieren ihres AcroYoga Events beim Palaissommer kennengelernt. Was ich am meisten an meiner Arbeit liebe, ist, das ich so wundervolle Menschen kennenlerne und dann ganz eng mit ihnen zusammenarbeiten darf. Wir haben diese Seite gemeinsam gestaltet und uns gegenseitig inspiriert und dabei eine tolle Zeit gehabt 🙂  www.dieheilungsfamilie.com

Massagestudio

Auch diese Seite ist, wie andere auch, im direkten Austausch entstanden. Ich habe Nicole kunstvoll fotographisch in Szene gesetzt und die Webseite gestaltet. Die Gegenleistung war, wie nicht anders zu erwarten, Massage. Ich war von den Massagen ebenso begeistert wie Nicole von ihrer neuen Webseite. Und so gibt es eine weitere schöne Webseite in der virtuellen Welt des Internets.  www.yayadevi.de

Yogalehrer

„Zusammen mit Thomas war der Entstehungsprozess meiner Homepage ein wichtiger Schritt im Prozess mich selbständig zu machen. Das Resultat, die fertige Homepage, wirkt absolut perfekt und hilft mir bei meinen Bewerbungen professionell aufzutreten.“ Tobias Weber www.weberyoga.de

Online Kongress

Dieser Kongress zum Thema Sexualität für Jugendliche entstand in Zusammenarbeit mit Lina Ivonne. Bei einem Kongress ist nicht das Design die Herausforderung, sondern die Anbindung an Digimember, Digistore und Vimeo. Und das zeitliche Freischalten der Sprecher. Wenn du deinen eignen Kongress anbieten willst und dabei Unterstützung brauchst, dann wende dich gerne an mich. cooler-s-e-x.com

Brautmoden

„Unser Brautmodengeschäft existiert nun seit 60 Jahren und fast so alt sah auch unsere bisherige Webseite aus. Die neue Seite die Thomas Riedel für uns gestaltet hat ist wunderschön und repräsentiert die Eleganz unseres Angebotes. Noch dazu war es eine Freude mit ihm zu arbeiten!“ Brautmoden Tille www.brautmoden-dresden.de

Grafikerin

“Eine Zusammenarbeit mit Thomas Riedel macht wirklich Freude und ist sehr unkompliziert. Er hat die Gabe schnell zu erkennen was getan werden muss und pragmatisch und zielorientiert eine Lösung anzubieten und in Echtzeit umzusetzen. Diese Form der Zusammenarbeit kannte ich vorher nicht. Sie kam mir aber sehr entgegen und so hatte ich innehalb einer sehr kurzen Zeit eine Website, die auf meine Bedürnisse ausgerichtet und maßgeschneidert ist.” Claudia Uckel, www.mandalala.de

Heilpraktikerin

Auch diese Webseite entstand in direkter und enger Zusammenarbeit. Meine Erfahrung ist es, das sich spezielle Kundenwünsche nur im direkten Kontakt umsetzen lassen. So konnte mir Daniela Hoppe beim Arbeiten direkt über die Schulter schauen und bei jedem Gestaltungsdetail ihre Meinung äußern. Das Ergebnis war eine Seite, mit der sie rundum zufrieden ist. www.danielahoppe.de

Honigshop

Diese Webseite ist eines von 10 Projekten die ich bereits mit der Künstlerin und Imkerin Felideé Forestier machen durfte. Es ist eine Freude mit ihr zusammen zu arbeiten und der Honig ist in der Tat sehr lecker 🙂 Auf Foto & Video findest du wunderschöne Videos, die auch in unserer Zusammenarbeit entstanden sind. Waldfee Manufaktur

Feuerkünstlerin

„Den Wunsch eine eigene Internetseite erstellen zu lassen, hatte ich schon ein paar Jahre. Ich sprach mit Thomas über meine Vorstellungen. Daraufhin legten wir sofort los und entwickelten gemeinsam diese Webseite. Durch das Gespür von Thomas für das Wesentliche, nahm sie in nur wenigen Tagen Form an und wurde Realität. Ich lernte zudem, wie ich meine Webseite auch in Zukunft selbstständig bearbeiten kann. Ich bin begeistert und sehr glücklich und empfehle Thomas wärmstens.“ www.somaleyka.de

Kontakt aufnehmen

Ruf gerne an 015780281272
oder schreib mir eine Nachricht

Liebesprinzipien

Liebesprinzipien

In einer Beziehung immer wieder glücklich einander zu begegnen ist manchmal herausfordernd. Es gibt Menschen, die es sogar ganz aufgegeben haben, sich auf enge Beziehungen einzulassen, weil ihnen die aufkommenden Themen zu schmerzhaft sind. Das muss nicht so sein. Wenn du die Prinzipien glücklicher Beziehungen für dich annehmen und umsetzen kannst, dann hast du eine gute Basis, auf die du dein Beziehungsglück aufbauen kannst. Wenn du Liebe lebst, dann wird sie sich in deinem Leben und deinen Beziehungen spiegeln. mehr lesen…

Single Begleitung

Single Begleitung

Wie erschaffen wir als schöpferische Seelen unsere Wirklichkeit? Ganz einfach: Wir gestalten sie in unseren Gedanken und wenig später zeigt sie sich in unserem Leben. Wenn wir die Gesetze der Manifestation, also des Lebens achten, dann brauchen wir nicht viel im außen zu tun, sondern nur träumen und ein wenig warten. Aber das wenige was zu tun ist hat es in sich! Mit der WAIT Methode nutzt du die grenzenlose Schöpferkraft deines Geistes und lässt das Resonanz Gesetzes für dich wirken. Du erlaubst dem Bild deines Wunsches Form anzunehmen, räumst innere Widerstände aus und erlaubst deiner neuen Realität Form anzunehmen, Die WAIT Methode besteht aus 4 Schritten:
Wunsch, Akzeptanz, Innenschau und Transformation.

(mehr …)

atemyoga english

atemyoga english

breathyoga

Awaken your full energy potential with the
powerful Sukshma Vyayama breath yoga

What is Sukshma Vyayama ?

Maharishi Kartikeya
Dhirendra Brahmachari
Reinhard Gammenthaler

Sukshma Vyayama comes from the traditional Yoga of Energy and was first published by Dhirendra Brahmachari in the book „Yoga Helps Heal“: „These exercises are designed to not only develop the muscles that could be achieved through all physical exercises, but also At the same time it also strengthens the skeleton and exerts a significant influence on the unintentionally controllable organs, such as the digestive and nervous systems and the endocrine glands.Pranayama, ie breath control, occupies a very important place in this cycle The whole series of yoga exercises with the asanas and pranayamas should bring both under complete control, but this is the essential prerequisite for mental development.The exercises can prevent and cure diseases, but their real value is that s He gives constructive health in the form of rising energy and increasing well-being, which is impossible for any medical procedure. I hope that this work contributes to the health and well-being of men and women in all parts of the world. „(Slightly shortened version from the book:“ Yoga Helps Heal „by Dhirendra Brahmachari)

stefan

We live in challenging times. How do you draw strength for it? I have found simple solutions that are suitable for all people – regardless of your age and physical condition. You will learn on this page how to use simple yoga techniques to gain more energy for your health, your everyday life and your top performance. Take a look around and get in touch with me – I’m looking forward to seeing you! Your Stefan Grothe

(fon: +49 178 1493880 – mail: energie@stefan-grothe.de – www.stefan-grothe.de)

morning exercise

The perfect start into the day: after forced breathing exercises (bellows method), various stance variations are practiced to distribute the generated energy throughout the body. So be prepared the following simple exercises, more intense and more noticeable. This yoga class lasts 57 minutes and concludes with a musical end-relaxation.

preview video – full length of the yoga session: 57min

preview video – full length of the yoga session: 51min

morning exercise 2

 

As in the previous videos, exercises for the cleaning of the respiratory tract and brain performance are started. (light a light in the head) Especially good for concentration, memory, mental / willpower and development of the intellect. The endocrine glands in the head and neck are pleasantly stimulated. You are then full of energy and attentive.

back exercise

Powerful exercises for a healthy back. With many small and simple exercises, the energy is led into deep spinal areas. The back becomes stronger and flexible the energy flows noticeable. With ongoing practice you choose exactly the exercises that can alleviate your own individual complaints. Many of these techniques are also feasible without a yoga mat.

preview video – full length of the yoga session: 1h 12min

preview video – full length of the yoga session: 1h 35min

energy exercise

Advanced Energy Techniques – Through breathing techniques, Bandhas and Mudras, a targeted activation of the autonomic nervous system takes place. The heartbeat is slowed down, the circulation in the entire organism, especially in the brain is improved. Latent powers and abilities are awakened. Paths into new areas of development become possible. This yoga practice is advanced, lasts 1 hour 35 minutes and ends as usual with musically accompanied Shivassana.

arm exercise

Exercises for hands, arms, shoulders and neck. The exercises strengthen the joints, arms, hands and fingers. They stimulate the heart activity and the entire upper body is improved in its general condition. The combination of maximum inhalation, breath hold and exhalation enables very good results and intensive experiences. Also this hour closes with a musical end-relaxation.

preview video – full length of the yoga session: 1h 5min

preview video – full length of the yoga session: 1h

leg exercise

Exercises for feet and legs. Without tiring, all muscles, nerves and ligaments of the feet and legs are strengthened, joints are elastic and deformations counteracted. Athletes and those who are much on their feet, these exercises are especially recommended.

yoga journey

Journey through the yoga traditions. A selection of exercises that are very effective and usually vitalize the entire body. Yoga of energy, Tibetan home yoga and classical techniques. Very suitable for beginners, to harmonize the energies or just in between to give new impulses.

preview video – full length of the yoga session: 1h 8min

preview video – full length of the yoga session: 1h 1min

mantra yoga

To sing and to unfold and to live through one’s own voice is as old as speaking itself and can be found in all traditions and religions. Listening to spiritual music has a calming effect on one’s own being and harmonizes the energies in the body.
In this yoga class accompanied by Mantras and Heilieder you will be invited by simplicity, naturalness and depth into a space in which the consciousness can expand and healing can happen. Let yourself be carried and touched by gentle, heart-opening music.

fasting exercise

The energy exercises help fasting people to revitalize the abdominal organs and assist the intestine in its cleansing. They stimulate the circulation and give a lot of energy, which can be of great use especially in the first days of fasting. Yoga and fasting are an ideal combination. It is a holistic path of experience that leads to physical and spiritual cleansing.

preview video – full length of the yoga session: 1h 8min

book now

Conscious deep breath dissolves inner tightness & blockages

49 exercises systematically vitalize the whole body

Daily practice makes the body elastic & long lasting

All exercises are easy to perform and for all ages

Processes in the body are calmer and more systematic

free yoga session

Before you start the 9-part Sukshma Vyayama course, it makes sense to practice the Ajagari Introduction and the Free Yoga class to familiarize yourself with the intensive exercises. In particular, the Ajagari breathing can have a „stunning“ effect and should be practiced controlled. The modules of the main course build on it.

Ashagari Basics 15min

This video demonstrates Ashagari breathing, which forms the basis of Sukshma Vyayama Yoga. These breathing exercises should be practiced very consciously and prudently to achieve the optimal result. It’s best to start with this exercise right now, it lasts only 15 minutes and is the optimal introduction to Sukshma Vyayama Yoga.

Free Yoga Session 150min

Practice this two and a half hour power session with Stefan. It was recorded in the largest yoga center in Europe – Yoga Vidya Bad Meinberg. There Stefan also gives live seminars. Stefan explains the basics of Sukshma Vayama at the end of the lesson and answers questions. As always, the exercises are simple and very effective.

Foto & Video

Foto & Video

Foto & Video

Mit einem Blick für Ästhetik und einer Nikon D750 Vollformat Kamera fange ich authentische Bilder ein, die dich und dein Projekt perfekt widerspiegeln. Wenn dich die Beispiele auf dieser Seite ansprechen und du an Fotos oder Videos für dich und dein Projekt interessiert bist, dann nimm gerne Kontakt mit mir auf.

 Poesie Video

Mit den Projekten für Felideé Forestier hat meine Leidenschaft für Video begonnen. Im Sommer 2016 haben wir fünf weitere Videos gedreht. Die Videos sind poetisch, still und voll schöner Bilder. So wie die Texte, die sie begleiten.

Musik Video

Zusammen mit der Sängerin Janin Devi entstand 2015 die CD AVATARA. In diesen zwei Videos wurden Lieder dieser CD visualisiert.

Online Video

Mit Lina Ivonne von der Akademie der Weiblichkeit habe ich mehrere Video Online Kurse zum Thema Weiblichkeit kreiert. Hier siehst du Ausschnitte aus unserem erfolgreichsten Kurs, der schon mehrere hundert mal verkauft wurde.

Yoga Video

Janina Sous ist Yogalehrerin und eines ihrer Angebote ist Yoga im Wald. Ich habe mit ihr im Frühling Videos und Fotos vor der wunderschönen Blumen-Wald Kulisse gemacht.

Interesse geweckt?

Dann nimm gerne mit mir Kontakt auf. Ich liebe es, zu fotografieren und zu filmen 🙂

Kontakt aufnehmen

Ruf gerne an 015780281272
oder schreib mir eine Nachricht

Musik

Musik

Musik & Meditation

Musik hat für mich einen sehr entspannenden und Herz öffnenden Effekt. Am meisten begeistert mich die Mischung aus Musik und geführter Meditation. „A Course In Miracles“ ist ein spirituelles Audiobuch, von meinem Lehrer Josh eingesprochen. „Nichts Tun“ ist eine Coproduktion mit Katharina Mieling. Wenn du meine GEMA-freie Musik für dein Projekt benutzen möchtest, dann nimm gerne Kontakt mit mir auf.

Kontakt aufnehmen

Ruf gerne an 015780281272
oder schreib mir eine Nachricht

atemyoga english

Atemyoga Online Kurs mit Stefan Grothe

atemyoga

Erwecke dein volles Energie Potential mit dem
kraftvollem Sukshma Vyayama Atem Yoga

Was ist Sukshma Vyayama ?

Maharishi Kartikeya
Dhirendra Brahmachari
Reinhard Gammenthaler
Sukshma Vyayama stammt aus dem traditionellen Yoga der Energie und wurde zum ersten Mal von Dhirendra Brahmachari im Buch „Yoga hilft heilen“ veröffentlicht: „Diese Übungen sind so aufgebaut, dass sie nicht nur die Muskulatur entwickeln, was sich durch alle Körperübungen erreichen ließe, sondern gleichzeitig auch das Knochengerüst stärken, sowie einen bedeutenden Einfluss auf die nicht willentlich kontrollierbaren Organe ausüben, zu denen z.B. das Verdauungs- und Nervensystem und die endokrinen Drüsen gehören. Pranayama, d. h. Atemkontrolle, nimmt einen sehr wichtigen Platz in diesen Zyklus ein. Entsprechend unserer Anschauung existiert neben dem physichen Körper noch ein Energiekörper. Die ganze Folge von Yoga-Übungen mit den Asanas und Pranayamas soll beide unter vollständige Kontrolle bringen. Das aber ist die wesentliche Voraussetzung für geistige Weiterentwicklung. Die Übungen können Krankheiten verhindern und heilen, aber ihr eigentlicher Wert liegt darin, dass sie konstruktive Gesundheit in Form steigender Energie und zunehmenden Wohlbefindens verleihen, was keinem medizinischem Verfahren möglich ist. Ich hoffe das dieses Werk etwas zur Gesundheit und zum Wohlergehen der Männer und Frauen in allen Teilen der Welt beiträgt.“ (leicht gekürzte Fassung aus dem Buch: „Yoga hilft heilen“ von Dhirendra Brahmachari)

stefan

Wir leben in herausfordernden Zeiten. Wie schöpfst du Kraft dafür? Ich habe einfache Lösungen gefunden, die für alle Menschen geeignet sind – unabhängig von deinem Alter und deiner körperlichen Verfassung. Du erfährst auf dieser Seite, wie du mit einfachen Yoga-Techniken mehr Energie für deine Gesundheit, deinen Alltag und deine Top-Leistung gewinnst. Schau dich um und nimm gerne Kontakt mit mir auf – ich freue mich auf dich! Dein Stefan Grothe

(fon: +49 178 1493880 – mail: energie@stefan-grothe.de – www.stefan-grothe.de)

Seit 1997 bin ich in der Krankenpflege und in unserem Gesundsheitsystem tätig. Yoga hat mir geholfen, gesund und konzentriert zu bleiben, auch in Akutsituationen, die im Krankenhaus und in der Intensivpflege an der Tagesordung sind. Diese Übungen helfen mir am besten, meine Beschwerden zu heilen sowie mein gesamtes Potential und Bewusstsein zu entwickeln. Sie sind ein Geschenk, für das ich sehr dankbar bin. Deshalb ist es mein Anliegen, Yoga als Bestandteil des Präventions- und Rehabilitationsangebotes in Kliniken und Pfegeeinrichtungen zu etablieren. Seit Ende 2008 verbringe ich viel Zeit in Europas größtem Yoga- und Ayurveda-Seminarhaus in Bad Meinberg und bin Vater einer Tochter.

Frauke Richter

Die Magie der Musik begleitet mich seit vielen Jahren und öffnet für mich immer wieder Türen und Tore… zurück zur Einfachheit, Natürlichkeit und Tiefe.
Ich möchte dich mit meiner Musik einladen mir zu folgen, in einen Raum, in dem sich das Bewusstsein weiten und Heilung geschehen kann. Sei ganz da, öffne dich und lasse die Klänge dich im Herzen berühren.

Zur Webseite von Frauke: frauke-richter.de

Morgenübungen

Der perfekte Start in den Tag: nach forcierten Atemübungen (Blasebalgmethode) werden verschiede Standvariationen geübt um die erzeugte Energie im gesamten Körper zu verteilen. So vorbereitet werden die folgenden einfachen Übungen, intensiver und stärker spürbar. Diese Yogastunde dauert 57 Minuten und schließt mit einer musikalischen End-Entspannung ab.

Vorschauvideo – Gesamtdauer der Yogastunde: 57min
Vorschauvideo – Gesamtdauer der Yogastunde: 51min

Morgenübungen 2

Wie in den voherigen Videos wird mit Übungen zur Reinigung der Atemwege und für die Hirnleistung begonnen. (ein Licht im Kopf anzünden) Besonders gut für Konzentration, Erinnerungsvermögen, Geisteskraft-/Willenskraft und Entfaltung des Intellekts. Die endokrinen Drüsen in Kopf und Hals werden wohltuend stimuliert. Du bist danach voller Energie und aufmerksam.

Rückenübungen

Kraftvolle Übungen für einen gesunden Rücken. Mit vielen kleinen und einfachen Übungen wird die Energie in tiefe wirbelsäulennahe Bereiche geführt. Der Rücken wird kräftiger und flexibel die Energie strömt spürbar. Mit andauernder Praxis wählt man exakt die Übungen aus, welche die eigenen individuellen Beschwerden zu lindern vermögen. Viele dieser Techniken sind auch ohne Yogamatte durchführbar.

Vorschauvideo – Gesamtdauer der Yogastunde: 1h 12min
Vorschauvideo – Gesamtdauer der Yogastunde: 1h 35min

Energieübungen

Fortgeschrittene Energietechniken – durch Atemtechniken, Bandhas und Mudras erfolgt eine gezielte Aktivierung des autonomen Nervensystems. Der Herzschlag wird verlangsamt, die Durchblutung im gesamten Organismus vor allem im Gehirn wird verbessert. Latente Kräfte und Fähigkeiten werden geweckt. Wege in neue Bereiche der Entwicklung werden möglich. Diese Yogapraxis ist fortgeschritten, dauert 1 Stunde 35 Minuten und endet wie immer mit musikalisch begleitetem Shivassana.

Armübungen

Übungen für Hände, Arme, Schultern und Nacken. Die Übungen kräftigen die Gelenke, der Arme, Hände und Finger. Sie regen die Herztätigkeit an und der gesamte Oberkörper wird in seinem Allgemeinzustand verbessert. Durch die Kombination mit maximaler Einatmung Atemanhalten und Ausatmung werden sehr gute Resultate und intensive Erfahrungen möglich. Auch diese Stunde schließt mit einer musikalischen End-Entspannung.

Vorschauvideo – Gesamtdauer der Yogastunde: 1h 5min
Vorschauvideo – Gesamtdauer der Yogastunde: 1h

Beinübungen

Übungen für Füsse und Beine. Ohne zu ermüden werden alle Muskeln, Nerven und Bänder der Füße und Beine gekräftigt, Gelenke elastisch und Deformierungen entgegengewirkt. Sportler und alle die viel auf den Beinen sind, sind diese Übungen besonders empfohlen.

Yogareise

Reise durch die Yoga Traditionen. Eine Auswahl an Übungen die sehr effektiv sind und meist den gesamten Körper vitalisieren. Yoga der Energie, tibetisches Heilyoga und klassischen Techniken. Sehr gut geeignet für Anfänger, zum harmonisieren der Energien oder einfach zwischendurch um neue Impulse zu setzen.

Vorschauvideo – Gesamtdauer der Yogastunde: 1h 8min
Vorschauvideo – Gesamtdauer der Yogastunde: 1h 1min

Mantrayoga

Zu singen und sich durch die eigene Stimme zu entfalten und zu erleben ist so alt wie das Sprechen selbst und kann in allen Traditionen und Religionen wiedergefunden werden. Das Hören von spiritueller Musik wirkt gleichsam beruhigend auf das eigene Wesen und harmonisiert die Energien im Körper.
In dieser durch Mantras und Heillieder begleiteten Yogastunden wirst du durch Einfachheit, Natürlichkeit und Tiefe in einen Raum eingeladen, in dem sich das Bewusstsein weiten und Heilung geschehen kann. Lass dich von sanfter, herzöffnender Musik tragen und berühren.

Fastenübungen

Die Energieübungen helfen Fastenden, die Bauchorgane zu vitalisieren und den Darm bei seiner Reinigung zu unterstützen. Sie regen den Kreislauf an und schenken viel Energie, was besonders in den ersten Tagen des Fastens, von großem Nutzen sein kann. Yoga und Fasten sind eine ideale Kombination. Es ist ein ganzheitlicher Erfahrungsweg, der zu körperlicher und seelicher Reinigung führt.

Wer stark, gesund und jung bleiben will,
sei mäßig,übe den Körper,atme reine Luft
und heile sein Weh eher durch Fasten
als durch Medikamente. Hippokrates

Vorschauvideo – Gesamtdauer der Yogastunde: 1h 8min

wirkung

Bewusster tiefer Atem löst innere Enge & Blockaden auf
49 Übungen vitalisieren systematisch den ganzen Körper
Tägliche Praxis macht den Körper elastisch & langlebig
Alle Übungen sind einfach durchzufüren und für jedes Alter
Prozesse im Körper laufen ruhiger & systematischer ab
Energie wird spürbar, aus der Glück & Gesundheit entsteht
Aktivierung des Parasympathikus & aller aufbauenden Prozesse

GRATIS Yogastunde

Bevor du den 9-teiligen Sukshma Vyayama Kurs beginnst, ist es sehr sinnvoll die Ajagari Einführung und die Gratis Yogastunde zu praktizieren, um dich gut mit den intensiven Übungen vertraut zu machen. Insbesondere die Ajagari Atmung kann eine „umwerfende“ Wirkung haben und sollte kontrolliert praktiziert werden. Die Module des Hauptkurses bauen darauf auf.

Ashagari Basics 15min

In diesem Video wird die Ashagari Atmung demonstriert, welche die Basis des Sukshma Vyayama Yoga bildet. Diese Atemübungen sollten sehr bewusst und umsichtig praktiziert werden um das optimale Resultat zu erreichen. Am besten beginnst du gleich mit dieser Übung, sie dauert nur 15 Minuten und ist der optimale Einstieg in das Sukshma Vyayama Yoga.

Gratis Yogastunde 150min

Praktiziere mit Stefan diese zweieinhalb-stündige Power Session. Sie wurde im größten Yogazentrum Europas – Yoga Vidya Bad Meinberg aufgenommen. Dort gibt Stefan auch Live-Seminare. Stefan erklärt am Ende der Stunde die Grundlagen von Sukshma Vayama und beantwortet Fragen. Die Übungen sind wie immer einfach und sehr effektiv.