Qualifikation

 Stefan Heiner Müller

 

Stefan H. Müller absolvierte bis 2001 seine Ausbildung zum staatlich geprüften Physiotherapeuten am Universitätsklinikum Carl-Gustav-Carus in Dresden.

Mit Abschluss seiner Ausbildung war er im Bereich des Gesundheitsorientierten Krafttrainings tätig und wurde 2004 fachlicher Leiter der Medizinischen Kräftigungstherapie.

2006 begann er seine Ausbildung zum Manualtherapeuten, die er 2008 erfolgreich beendete. Ende 2008 eröffnete Stefan H. Müller seine erste Praxis in der historischen Altstadt nahe der Dresdner Frauenkirche.

Anfang 2009 begann er seine Ausbildung zum Referenten und hält seitdem medizinische Fachkurse in Deutschland, Österreich und Italien im Auftrag der Perfect Therapie Academy. Ebenfalls 2009 reiste er nach Rhodos, um bei Prof. hc. Panayotidis eine fundierte Ausbildung für Traditionelle Chinesische Medizin wahrzunehmen.

2010 vergrößerte Stefan H. Müller seine Praxis und zog daher an den zentrumsnah gelegenen Stresemannplatz. 2015 erhielt er seine Zulassung als sektoraler Heilpraktiker für Physiotherapie, wodurch auch Behandlungen ohne ärztliche Verordnung im Erstkontakt möglich sind.

2019….